Die Bewegung erhalten

- Dr. Bertagnoli entwickelt neue Prothese
- Dr. Bertagnoli Leiter ProSpine
- durch neues Material geringer Verschleiß
- Die Bewegung erhalten

Die Mittelbayrische Zeitung

berichtet am 05.03.2009

Erfahrung: Dr. Rudolf Bertagnoli ist Leiter des Wirbelsäulen-Spezial-Instituts „ProSpine“. Er hat die bewegungserhaltenden Operationen an der Wirbelsäule in den vergangenen Jahren international voran getrieben und er hat neue Prothesen maßgeblich mit entwickelt.

Fortschritt: Die neue Prothesengeneration kann besser und sanfter am Halswirbelknochen verankert werden. Gerade bei zierlichen oder gebrechlichen Patienten bietet die neue Prothese viele Vorteile. Neues Material sorgt für geringeren Verschleiß.